07.09.2017

Kennenlerntag der neuen Azubis

Am 1. September begann für sechs Auszubildende ein neuer Lebensabschnitt. Um ihnen den Start in´s Berufsleben etwas zu erleichtern und ein gegenseitiges Kennenlernen vorab schon mal zu ermöglichen, lud Sabine Ehre, Ausbilderin in unserer Einrichtung, die jungen Leute zu einem Kennenlerntag ein.

In lockerer Runde bei Kaffee und Kuchen konnte man sich so schon mal etwas „beschnuppern“ und auch Einrichtungsleiterin Sigrid Jost und Pflegedienstleiter Johannes Schmitt etwas näher kennenlernen. Sabine Ehre händigte den Azubis alle wichtigen Unterlagen aus und überreichte ihnen, wie es sich für einen ersten Schultag gehört, eine selbstgebastelte Schultüte und ein Berichtsheft. Des Weiteren erläuterte sie ihnen noch wichtige Informationen und Verhaltensregeln, wie z.B. bei einer Meldung im Krankheitsfall.
Z.Zt. werden in unserer Einrichtung außer den sechs neuen Azubis noch zwei Azubis im 2. Ausbildungsjahr, zwei im 3. Ausbildungsjahr und zwei Studierende ausgebildet. Außerdem beginnt eine FSJ-lerin ihr Orientierungsjahr und zwei Fachoberschüler ihre Ausbildung. Wir legen sehr viel Wert auf eine gute und qualifizierte Ausbildung unserer Schüler. Ihnen steht Sabine Ehre mit viel Engagement und Kompetenz zur Seite. Sie hat stets ein offenes Ohr für die verschiedensten Anliegen der jungen Leute und unterstützt sie bei Lernaufträgen. Wir wünschen unseren Azubis viel Spaß bei ihrer Arbeit und viel Erfolg für ihre Ausbildung.